URSULA SCHULZ-DORNBURG
Ausgewählte Werke:


AKTUELLE AUSSTELLUNGEN

DAUERAUSSTELLUNG

AUSSTELLUNGEN

AUSGEWÄHLTE WERKE

BIBLIOGRAFIE

PUBLIKATIONEN

KONTAKT





ENGLISH

Opytnoe pole. Kasachstan. 2012

Kronstadt. 2002/2012

Totenstadt. Palmyra. 2010

Iran. 2006

Ararat. Armenien. 2006

Pagan. Buddhas. Burma. 1978/2006

Pagan. Landschaften. Burma. 1976/2006

Verschwundene Landschaften. Irak. 1980/2006

Fotoinstallation in Ausstellung "Wüste am 45. Längengrad", Kunststation St. Peter, Köln. 2006

Metro. St. Petersburg, Russland. 2005

Bushaltestellen. Armenien. 1997/2011

Von Medina an die jordanische Grenze. Saudi-Arabien. 2002/2003

UBI NEC AQUILA. Erinnerungslandschaften. St. Petersburg, Museum of the Arctic and the Antarctic, Russland. 2000/2001

15 Kilometer entlang der Georgisch-Aserbaidschanischen Grenze. 1998/2000

Karawanserei. Armenien. 1999

Weizen: Fotoinstallation "Dort, wo herkömmliche Arten aussterben, verlieren die Menschen etwas von ihrer Geschichte und Kultur". Ausstellung Gen Welten, Bundeskunsthalle, Bonn. 1999

Laos. 1996

Weizen. Genbank Braunschweig, Deutschland; Vavilov Institut, St. Petersburg, Russland. 1995

Sonnenstand. Spanien. 1991

Mesopotamien. Irak. 1980

Vorhänge am Markusplatz. Venedig, Italien. 1973

© Ursula Schulz-Dornburg